Pädagogen PDF Drucken

viola_bornscheuer.jpg

 Viola Bornscheuer

  • Schulleiterin 
  • Studium 1978 – 1982 an der Hochschule für Musik „Franz Liszt“ in Weimar, Fachrichtung Korrepetition und Klavier
  • 1982 – 1985 Lehrerin für Klavier und Korrepetition an der Max-Reger-Musikschule Meiningen
  • seit 1985 an der Städtischen Musikschule tätig - nebenberufliches Engagement im kammermusikalischen Bereich


 

arantxa_armential.jpg

 

 

 Arantxa Armentia

  • Studium Klavier und Gesang am Real Conservatorio Superior de Música Madrid und an der Musikhochschule Karlsruhe
  • langjähriges Ensemblemitglied am Landestheater Linz (Österreich) und an der Staatsoper Hannover
  • Gastengagements an verschiedenen Opernhäusern in ganz Europa
  • Gesangspädagogisches Zertifikat des Bundesverbands deutscher Gesangspädagogen (BDG)
  • Meisterklassen Gesang an der Staatsoper Hannover, der Escuela de Música Matisse in San Lorenzo de Escorial (Spanien) und an der Yonsei-Universität in Seoul (Südkorea)
  • mit ihrem Duo „Ama Lur“ widmet sie sich dem Liedgesang in seiner ganzen Stilbreite

 

 


 robert_boddin.jpg
Robert Boddin

  • Musiker, Pädagoge, Tontechniker
  • begann seine vielseitige musikalische Ausbildung im Alter von fünf Jahren
  • seit Mitte der 90er Jahre auf Bassgitarre spezialisiert
  • arbeitete mit vielen internationalen Künstler zusammen
  • freiberuflich mit der Gruppe Bayon, Radig Band und der weimarer Bluesformation Dogma'n aktiv
  • erteilt Unterricht nach dem Konzept von Jäcki Reznicek
  • seit September 2015 als Bassgitarrenlehrer an der Städtischen Musikschule tätig

naoko-christ-kato.jpg

Naoko Christ-Kato  

  • geb. in Yokohama, Japan
  • 1996-2000 Studium an der Musikhochschule Tokio Abschluss: Bachelor of Musik
  • 2001-2006 Studium an der Musikhochschule Lübeck Abschluss: Künstlerisches Diplom und Aufbaustudium Klavier
  • 2005-2009 Lehrerin für Klavier an der Kreismusikschule Ostholstein
  • 2007 Lehrerin für Klavier an der Kreismusikschule Segeberg
  • 2009 Lehrerin für Klavier an der Musikschule der Stadt Bonn
  • seit 2010 Lehrerin für Klavier und Korrepetition an der städtischen Musikschule Suhl

thomas_darr.jpg

Thomas Darr

  • Studium von 1971 – 1975 an der Hochschule für Musik „Hanns Eisler“ in Berlin
  • seit 1975 tätig in der damaligen Bezirksmusikschule (jetzt Städtische Musikschule) als Lehrer für Blechblasinstrumente und seit 1999 zusätzlich Bassgitarre
  • im Jahr 2000 Gründung der Big-Band „Big-Fun“, die überwiegend mit Jugendlichen besetzt ist
  • Ensembleunterricht mit Nachwuchsbläsergruppe, Blechbläserquartett und Bläserquintett 1

 
hannelore_deckert.jpg Hannelore Deckert
  
  • Fachgrundschule Sondershausen    
  • bis 1961 Studium an der Hochschule für Musik in Weimar in den Fächern Mandoline und Gitarre
  • 1961-68 Anstellung an der Musikschule Güstrow
  • 1969-99 Anstellung an den Musikschulen Suhl und Hildburghausen
  • bis heute als Lehrkraft für die Musikschule Suhl tätig

 


s_georgy.jpg

Sören Georgy

  • musikalische Laufbahn begann mit Schlagzeugunterricht bei Hans-J. Hillert und Johann Trenker (Österreich)
  • Lehraufträge an der Städtischen Musikschule „Alfred Wagner“ Suhl, medicom music school Weimar und Yamaha-Musikschule Erfurt
  • erteilt Schlagzeugunterricht in vielen Stilrichtungen, u.a. Rock, Pop, Funk, Blues, Soul, Reggae, Crossover, Metal sowie in Bewegungslehre 
  • eigene Projekte: die Bands “Seven Mysteries” und “5th Avenue“

karina_klaumuenzner.jpg

Karina Klaumünzner

  • seit 1998 Unterrichtstätigkeit an verschiedenen Musikschulen
  • Chorleiterin von fünf Chören
  • solistische Tätigkeit sowie in unterschiedlichen Instrumentalbesetzungen
  • zahlreiche musikalische Engagements im Ausland (u.a. Japan, Mexiko, Türkei, Schweiz)

elke_kruschwitz.jpg

Elke Kruschwitz

  • von 1984 bis 1989 Studium an der Hochschule für Musik „Franz Liszt“ in Weimar bei Prof. Volkmar Lehmann, Hauptfach Klavier
  • seit 1989 als Lehrerin für Klavier und Korrepetition an der Städtischen Musikschule Suhl angestellt
  • verheiratet, zwei Kinder

ralf_kummer.jpg

Ralf Kummer

  • 1988 – 1991 Big Band „Lothar Stuckard“
  • 1988 – 1992 Studium Hochschule Weimar
  • 1991 – 1994 Klarinettist der Kurkapelle
  • seit 1996 Lehrertätigkeit

khn.jpg

Jürgen Kühn

  • 1967 - 1971  Studium an der Musikhochschule „Carl Maria von Weber“
    Dresden, Staatsexamen für Klarinette, Lehrpraxisnachweis
  • ab 1971  Soloklarinettist der Thüringen Philharmonie Suhl
  • mehrfach als Solist und Mitglied verschiedener Kammermusikensembles tätig
  • 1998 bis 2009 als Klarinettist im Orchester Thüringen Philharmonie Gotha/Suhl    
  • seit 1972 Honorartätigkeit an  Musikschulen und Blasorchestern

kopie_von_neli_lantcheva_foto_1.jpg

Neli Lancheva

  • geb. in Bulgarien
  • 1980 Abschluss der Musikhochschule
  • anschließend 10 Jahre im Symphonieorchester & Lehrerin für Kammermusik im Musikgymnasium
  • Seit 1991 in Deutschland, spielte in Orchestern Stendal, Aue, Berlin, Coburg und Würzburg
  • Geigenlehrerin an Musikschulen in Dresden, Coburg, Neustadt bei Coburg, Kulmbach, seit Mai 2012 an der Städtischen Musikschule Suhl

Dagmar Linser

Dagmar Linser

  • Musikstudium in Leipzig
  • seit 1973 an der Musikschule Suhl tätig als Musikpädagogin für die Fächer Querflöte, Blockflöte, Keyboard, Kammermusik und Korrepetition
  • Chorleiterin
  • Auftritte als Solistin, in Kammermusikgruppen und im Orchester

Heidi Matthes

Heidi Matthes

  • Fachlehrerin Violoncello / Blockflöte
  • 1969 bis 1973 Spezialschule für Musik Weimar
  • 1973 bis 1977 Studium an der Hochschule für Musik Franz Liszt in Weimar
  • 1977 bis 1980 Fachlehrerin für Violoncello an den Musikschulen Magdeburg und Wernigerode
  • seit 1980 Fachlehrerin für Violoncello und Blockflöte an der Musikschule Suhl

Jörg Matthes

Jörg Matthes

  • Fachlehrer Violine / Viola
  • 1971 bis 1973 Spezialschule für Musik Weimar
  • 1973 bis 1977 Studium an der Hochschule für Musik Franz Liszt in Weimar
  • 1977 bis 1978 Geiger am Theater Halberstadt
  • seit 1978 Fachlehrer für Violine und Viola an der Musikschule Suhl

Annett Mey

Annett Mey

  • Diplom-Musiklehrerin für Klavier mit Konzertdiplom / Kammermusik
  • 1987-1992 Studium an der Hochschule für Musik "Franz Liszt" in Weimar bei Prof. Volkmar Lehmann
  • 1992-1994 Aufbaustudium Klavier u. Kammermusik an der Hochschule für Musik, Weimar
  • seit 1992 Lehrkraft auf Honorarbasis an der Musikschule Suhl

nicole.mey.jpg

Nicole Mey

  • 1996- 2001 Musikgymnasium in Weimar
  • 2001- 2007 Studium an der HfM „Franz Liszt“ in Weimar bei Prof. Th. Müller-Pering
  • 2004/ 05 Studium am Konservatorium in Strasbourg/ Frankreich bei Pablo Marquez
  • seit 2006 Honorarkraft für Gitarre an der Musikschule Arnstadt/ Ilmenau
  • seit 2010 Lehrkraft für Gitarre an der Musikschule Suhl

fr._mucha.jpg

Kerstin Mucha

  • Musikstudium an der M.-Luther-Universität Halle
  • nach dem Studium Musikerzieherin und Gitarrelehrerin an der Landesschule Schulpforte 
  • seit 1988 Gitarrelehrerin an der Musikschule Suhl
  • rege Ensembletätigkeit
  • seit September 2007 Unterrichtstätigkeit im Fach Thüringer Waldzither

portr.jpg

Rosa Nimmer

  • 1972 - 1976 Kunstfachschule Ufa
    Fachrichtung Klavier und Korrepetition
  • 1976 - 2000 Klavierlehrerin und Korrepetitorin an
    Musikschulen in Ufa    
  • seit 2002 Klavierlehrerin im Auftrag des Suhler Knabenchors, Korrepetion in Suhler Singakademie    
  • seit Juni 2012 Lehrerin für Keyboard an der Musikschule Suhl

Alexander Nonn

Alexander Nonn  

  • seit dem 6. Lebensjahr Schüler an der Musikschule Suhl
  • 1996 Gründung einer eigenen Band „Pagiat“ (Bluesrock & eigene deutschsprachige Songs) – dort aktiv als Sänger & Gitarrist
  • 2001 Diplom-Abschluss im Fach E-Gitarre / Popularmusik an der „Future Music School“ in Aschaffenburg
  • seit 2001 Tätigkeit als E-Gitarrenlehrer an Musikschule Suhl und als freiberuflicher Musiker in verschiedenen Bands

recknagel.jpg

Andreas Recknagel  

  • Studium an der Musikhochschule „Franz Liszt“ in Weimar absolviert
  • von 1978-1997 als Kontrabassist in der Thüringen PhilharmonieSuhl tätig
  • wirkt seit 1997 in der Thüringen Philharmonie Gotha
  • erfolgreiche Lehrtätigkeit
  • Lehrauftrag der Musikschule Suhl seit September 2012

irmela_schmuhl.jpg

Irmela Schmuhl 

  • 1996- 2003 Studium an der Hochschule für Musik und Theater “Felix Mendelssohn Bartholdy Leipzig: Orchestermusik und Pädagogik im Fach Querflöte
  • 1999- 2015 Dozentin an Musikschulen in Leipzig und Torgau für Blockflöte, Querflöte, Musiklehre, Elementare Musikpädagogik
  • 2008-2010 Ausbildung Elementare Musikpädagogik an der Bundesakademie Trossingen
  • seit 2000 Konzerttätigkeit  mit verschiedenen Orchestern
  • seit 2015 Lehrerin an der Städtischen Musikschule „Alfred Wagner“ Suhl (pausiert momentan bis voraussichtlich Oktober 2017)

sophie_siebinger.jpg

Sophie Siebinger

  • 1987-1991 Studium Gitarre und Fagott am Konservatorium in Nancy
  • 1991-1992 Konservatorium Luxemburg
  • 1987-1992 Teilnahme an verschiedenen Meisterkursen in Nancy und Luxemburg
  • 1991-1996 Lehrerin für Gitarre. Fagott und Musiktheorie Musikschule Metz
  • Seit 1998 Lehrerin für Gitarre, Blockflöte und Früherziehung an Musikschulen in Jena, Augsburg, Meiningen und Suhl
  • Seit September 2015 als Pädagogin im Fach Fagott an der Städtischen Musikschule tätig

katharina_strobel.jpg

 Katharina Strobel

  • 1975-1979 Studium an der Hochschule für Musik "Franz Liszt" Weimar in den Fächern Querflöte und Blockflöte 
  • Abschluss als Diplommusikpädagoge
  • seit 1979 tätig an der Musikschule Suhl mit den Fächern Querflöte und Blockflöte
  • reiche Ensembleerfahrung vor allem im Bereich Blockflöte

maximilian_strobel.jpg

 Maximilian Strobel

  • Fachrichtung Elementarpercussion / Schlagzeug /Orchesterschlagwerk
  • 2004 - 2013 Studium an der Hochschule für Musik "Franz Liszt" Weimar, Fachrichtung Schlagwerk
  • seit September 2007 tätig an der Städtischen Musikschule Suhl
  • Diplom-Musiker (Abschluss 2009), und Diplom-Pädagoge (Abschluss 2013)
  • mehr Informationen unter: Brothers of Drums